// Körperwahrnehmung und Tanz mit Gaelle Morello
Workshop
Sa.,25.06.2016

Zeit:
25. Juni 2016 (Sa.)   14:00 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Balletschule Ricarda Poznanski
Zeppelinallee 115, 60487 Frankfurt/M (Bockenheim)
Haltestelle: Straßenbahn 16 Frauenfriedenskirche

Zum Workshop
Dieser Tanzworkshop wird eine Kombination aus Bewegungsanalyse und getanzter Anatomie, als auch zeitgenössischem Training basierend auf Bodenarbeit und Modern Release Technik.
Mit präziser Wahrnehmung des Körpers, seiner Haltung und seiner Orientierung im Raum, werden wir den Körper durch einfache Bewegungsmuster vorbereiten und schrittweise erwachen lassen. Mit dem Fokus auf dem Sinn für Schwerkraft und dem Vermögen, sich mit Leichtigkeit zu bewegen, folgen dem Warm-up komplexer werdende Phrasen und Choreografie-Sequenzen, sowie Improvisationen, die sich auf den Wechsel der Ebenen, Fortbewegung, Richtungen im Raum und den sich verändernden Tonus des Körpers konzentrieren.
Das Training zielt sowohl auf das Unterstützen und Entwickeln körperlicher Stärke als auch auf das Anstrengungslose des Körpers in Bewegung.
Wichtige Aspekte dieser Arbeit sind: Sensitive Körperwahrnehmung und Bewusstheit des Tuns, Erdung, Bewusstheit im Umgang mit den anatomischen Gegebenheiten des Körpers.

Über Gaelle Morello
Gaelle Morello, in Frankreich geboren, Ausbildung als Klassische und Modern Tänzerin an der Rosella Hightower International Dance Academy in Cannes. 2010 Diplom als Tanzpädagogin (Centre National de la Danse, Paris) und Fortbildungen in Tanzmedizin, Feldenkrais Technik, Body Mind Centering und Kinesiologie in Paris, Poitiers und Brüssel.
Seit der Spielzeit 2013/14 ist sie als Tanzpädagogin im Theater und Orchester Heidelberg in Zusammenarbeit mit der Tanzkompanie Nanine Linning. Und seit 2015 arbeitet sie als choreografische Assistentin und Probenleiterin in verschiedenen Tanzkompanien in Deutschland.

Teilnahmegebühr und Anmeldung
Erwachsene (ab 14 Jahre) 40 EUR  für Nicht Mitglied    30 EUR für Mitglied
Studierende/Schüler/Auszubildende (Vorlage des Ausweises erfolderlich) 30 EUR  für Nicht Mitglied     20 EUR für Mitglied
Das Anmeldeformular (Anmeldeformular ist unter diesem Text zu unterladen) bitte bis 20. Mai. 2016 ausgefüllt und unterschrieben senden an:

 

MMM Deutschland e.V.
c/o Takao Kazama
Kelsterbacherstr. 57a
60528 Frankfurt am Main

Die Teilnahmegebühr bitte überweisen auf das Konto:

MMM-Deutschland e. V
Postbank Frankfurt
BLZ: 500 100 60   Kontonr.: 39 00 29 600
IBAN: DE17 5001 0060 0390 0296 00
BIC/SWIFT: PBNKDEFF

 

Schriftliche Anmeldung und Bezahlung im Voraus durch Überweisung erforderlich.
Die Anmeldung muss bis zum 20. Mai 2016 erfolgen. Bei evtl. Rücktritt nach diesem Termin kann die Teilnahmegebühr nur dann erstattet werden, wenn ein Ersatzteilnehmer den Platz belegt. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR einbehalten.
Ein Platz ist erst dann fest gebucht, wenn die Teilnahmegebühr überwiesen ist. Nach dem 20. Mai 2016 können Anmeldungen nur angenommen werden, falls Plätze noch frei sind. Bitte erkundigen Sie sich in diesem Fall vor der schriftlichen Anmeldung.
Tel. :069/67868778, Mobil: 0178/3753668 oder per e-Mail
mmmdeutschland[a]googlemail.com

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr – Haftung durch Veranstalter, Lehrkräfte oder Organisation ist ausgeschlossen.

Post vom 15.02.2016
Neueste Post
Post vom 07.09.2020
Post vom 02.02.2020